Montag, 18. Oktober 2010

Je mangeais saumon avec ma soeur aînée.

Da ja im Moment Ferien sind, *Puh* verabredete ich mich letzte Woche mit meiner großen Schwester zum Kochen. Wir irrten lange im Supermarkt herum, und da sie keine besonderen Wünsche hatte und ich Lachs liebe, entschieden wir uns dafür, ein Lachs-Sahne Gratin mit Bandnudeln zu machen und dazu noch Salat zu servieren. :)
Und da wir ja ein richtiges kleines Menü machen wollten, gab es auch noch Nachtisch: Nämlich Schokopudding.
Beim Kochen habe ich keine Bilder gemacht, da es sonst zu lange gedauert hätte und wir Hunger hatten, aber ich habe wenigstens das Endergebnis fotografiert. 

Und, mir ist aufgefallen ich blogge heute genau seit einem Monat und wollte mich für euer Dasein als meine Leser und eure lieben Kommentare bedanken. Ihr seid super. :)





xx, Jana

Kommentare:

  1. Der Schokopudding sieht echt lecker aus!
    Und ich finde es immer noch eine ulkige
    Idee ihn mit Marmelade zu servieren. :)
    Oh & Gratulation zu deinem 1-Monatigen.
    Dein Blog is wirklich 'Erstesahne'!!!!;)
    Allerliebst und mit vielen Küsschen, Alice

    AntwortenLöschen
  2. oho, dankeschön! ich blogge und fotografiere wirklich sehr gerne, und habe mich sehr gefreut wo ich dein kommentar laß. es freut mich , wenn sie anderen gefallen. Danke! ich dich auch♥

    AntwortenLöschen
  3. I want to have dinner in your Hause!
    Die Food ist sehr schon! *-*
    Ich esse besonders gern Banana und Ice-cream. Es ist ins eine Cuppe >o<
    Haha!

    AntwortenLöschen
  4. Danke nochmal,die s/w Bilder sind noch von meinem Opa.

    AntwortenLöschen
  5. Danke :))
    Ja, am besten noch einen tollen Film dazu dann ist alles perfekt :)!

    :***

    AntwortenLöschen
  6. Thank you for your sweet comment on my blog. Whoa you're making me hungry. I need to eat something right now.

    AntwortenLöschen